Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

31 Tage – 31 Songs: Tag 1

6 Kommentare

Tag 01 – Welchen Song hast du als Letztes gehört?

Als ich heute Morgen den Wagen vor dem Verlag geparkt habe, lief gerade „Home“ von Dotan. Ich habe das Lied irgendwann im Sommer zum ersten Mal gehört (ja, ja, ich weiß, das stammt schon aus 2014 – aber ich höre eben selten Radio) und mich gleich verliebt …

[via Wortman]

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

6 Kommentare zu “31 Tage – 31 Songs: Tag 1

  1. Das sagt mir gar nichts. Da muss ich mal googlen.
    Ich starte nachher auch noch 🙂

    Gefällt mir

  2. Zuletzt hab ich Weihnachtsmusik beim Putzen gehört.

    Gefällt 1 Person

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s