Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Dienstag.

6 Kommentare

kabelsalat

Die T*** hat im Zuge des Umbaus auf schnelleres Internet hier im Ort die Leitung gekappt, die (nicht nur) unseren Verlag mit der Außenwelt verbindet, um sie dann auf den neuen Verteilerkasten zu klemmen. Vier Kabel von diesen ca. 200, die ihr auf dem obigen Bild seht, sind unsere (aber welche?) – und derzeit nicht korrekt angeschlossen, da die Unterlagen zum Leitungsverlauf unvollständig sind. Genau: Kappen wir einfach mal die Kabel – und dann schauen wir mal, wie die Dinger in Zukunft verbunden werden müssen. 🙂
Normalerweise hätte man uns als Firma auch rechtzeitig über die Baumaßnahme informieren müssen. Das ist aber in der Hoffnung, dass das Ganze nur 30-60 Minuten dauern würde, unterlassen geblieben.
Professionell geht anders … und die Kunden, die das Pech haben, nicht eine von 5 Internet-Ersatzleitungen zu erwischen, schauen in die Röhre.

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

6 Kommentare zu “Dienstag.

  1. Ich drück die Daumen, dass es noch was wird 😉

    Gefällt 1 Person

  2. wirkt hochprofessionell, das vorgehen …

    Gefällt mir

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s