Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Freitag.

5 Kommentare

image

Man kann es sicher nicht erkennen,  aber hierbei handelt es sich um 4 (eingefrorene) Rouladen von glücklichen Angus-Rindern aus dem Vogelsberg. Das ungewöhnlichste Weihnachtsgeschenk, das ich je bekommen habe. 🙂

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

5 Kommentare zu “Freitag.

  1. Das ist wirklich ein seltsames Geschenk – aber fertig bestimmt lecker 😀

    Gefällt mir

  2. O ja … Sie weiß, dass ich in den Wintermonaten gern Rouladen kochen … mit vieeel Rotwein in der Soße. 😉

    Gefällt mir

  3. Mal sehen … ich könnte am Sonntag die ersten beiden machen …

    Gefällt mir

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s