Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Hilfe, Duden!

13 Kommentare

screenshot-gmxIch hoffe, „Löwenzahn“ hat uns gelehrt, dass das ganz schlechtes Deutsch ist und anders lauten muss: „Das hat uns Peter Lustig gelehrt?“ Ihr lieben GMXler, war da mal wieder der Prakti am Werk?

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

13 Kommentare zu “Hilfe, Duden!

  1. Was mir auch aufgefallen ist: Viele Nachrufe spielen auf „Klingt komisch, ist aber so“ an, oder haben zumindest bis gestern Abend darauf angespielt. Und das, obwohl Löwenzahn uns gelehrt hat, genau hinzuschauen. Und bei genauem Hinschauen wäre uns aufgefallen, dass dieser Spruch zur „Sendung mit der Maus“ gehört.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich glaube, wie alle sind mit Peter aufgewachsen und haben durch ihn auch einiges gelernt.
    Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass er eigentlich keine Kinder mochte…
    R.I.P. Peter Lustig.

    Gefällt 1 Person

  3. Ich fühl mich grad wie aus einem anderen Kulturkreis 😉 … ich hab die Sendung nie gesehen. Scheinbar war sie ziemlich gut, das Echo ist ja gewaltig. Muss mal dringend googlen und eine Bildungslücke schließen.

    Gefällt 1 Person

  4. Tja, Peter hat eben nie Deutsch gelehrt, sonst wüsste GMX das sicherlich 😀

    BTW mochte er Kinder, er wollte nur nicht mit ihnen arbeiten, weil er fand, die haben vor der Kamera nichts zu suchen. Deshalb waren in Löwenzahn nie Kinder zu sehen. Aber gehasst hat er sie nicht. Das war die Erfindung von der Bild, glaube ich, nach einem Interview.

    Gefällt mir

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s