Lesestoff.

kelly-roommatesHazel Kelly: Roommates. Jenny und Ethan sind noch Teenager, als ihre Mutter und sein Vater heiraten. Obwohl die beiden völlig unterschiedlich sind – sie ein schüchterner Nerd, er ein beliebter Sportler -, fühlen sich beide zueinander hingezogen. Doch durch die Heirat ihrer Eltern bleiben ihre Gefühle unausgesprochen.
Jahre später lebt Ethan als Barkeeper in New York, als eines Abends unerwartet Jenny in seiner Wohnung steht. Sie hat ein Vorsprechen an einem Theater und will – auf Anraten seines Vaters – einige Tage auf seinem Sofa übernachten. Und wieder ringen die beiden darum, ihre Gefühle voreinander zu verbergen …

Mehr dazu gibt’s hier: Chridhe.

Advertisements

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s