Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Montagsfrage.

18 Kommentare

montagsfrage_banner
Ich hatte mir schon Sorgen gemacht, als heute Morgen die Montagsfrage noch nicht online war. Und jetzt bin ich die Erste? Das gab’s ja noch nie.

Die heutige Frage hat sich 81 Stufen nach Hause ausgedacht – ein herzliches Dankeschön dafür!:

Bist Du in einem Buchclub?

Kurze Frage, kurze Antwort: Nein.

Einerseits fände ich es sehr spannend, gemeinsam mit anderen ein bestimmtes Buch zu lesen und sich ein-, zweimal im Monat zu treffen und darüber auszutauschen. Man erfährt sicher vieles über das betreffende Buch, bekommt Einsichten, die einem ohne Mit-Leser entgangen wären.

Andererseits ist mein aktueller Lesestoff immer abhängig von meinen Befindlichkeiten, meinen Stimmungen. Und wenn ich dann plötzlich ein Buch lesen müsste – nein, das wäre nichts für mich. Ich habe eine ausgeprägte Müssen-Allergie. 😉

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

18 Kommentare zu “Montagsfrage.

  1. Huhu 🙂

    Bisher habe ich das Prinzip „Buchclub“ auch noch nicht ausprobiert, würde aber gern. Nächsten Monat ergibt sich dazu die Möglichkeit, wenn alles gut geht. Ich hoffe, dass mich das „lesen müssen“ nicht stört, ich dadurch neue Buch-Freundschaften schließen und natürlich Bücher kennenlernen kann, die ich sonst nie angefasst hätte. 🙂

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt 1 Person

  2. Hallöchen,

    mir geht es da so wie dir: Ich lese auch nicht gerne ein Buch, nur weil ich es MUSS. Ich habe das schon in der Schule gehasst … Auf der anderen Seite kann es natürlich auch interessant sein, sich mit anderen über ein Buch auszutauschen.

    Ganz liebe Grüße
    Myna

    PS: Mein Beitrag, falls du mal vorbeischauen möchtest: https://myna-kaltschnee.com/2016/07/18/montagsfrage-29-buchclub/

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu (:

    So ein Buchclub hätte für mich schon seinen Reiz..ich würde es gerne mal ausprobieren. Da hat man die Möglichkeit über seinen Genre-Tellerrand hinweg zu schauen und vielleicht mal was zu lesen, was man sonst nie zur Hand genommen hätte.. (:

    Liebe Grüße!
    Anna

    Gefällt 1 Person

  4. Ist schon wieder Montag? Nicht, oder?

    Gefällt 1 Person

  5. Da ist die Montagsfrage ja doch. Ich bin erleichtert. Dabei hätte ich heute Morgen Zeit gehabt, eine Antwort zu tippen. Egal. Diese Woche komm ich eh erst Mittwoch dazu. 😊
    Ich sehe es übrigens ähnlich wie du. Ich muss es nur noch elaborieren. Aber ehrlich gesagt: Wer braucht nen Buchclub, wenn er über Bücher bloggen kann? 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Buch-Bloggen ist nicht einseitig. Zumindest nicht von meiner Seite 😛 Ich denke, innerhalb der Community gibt es Gruppen, die sich gut austauschen und einem Club nahekommen. Ob ein Club mir gefallen würde? Ich habe auch Bedenken, dass mir das Buch nicht gefällt. Aber mir ist in meinem Beitrag aufgefallen,d ass es sehr viele Veranstaltungen gibt, in denen man Literatur genießen kann, aber sich nicht beteiligen MUSS. Das ist beruhigend!

    Gefällt 1 Person

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s