Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Serienmittwoch #53.

22 Kommentare

Juchu! Bei Corly geht der Serienmittwoch auch im neuen Jahr weiter. 🙂 Und gleich eine Frage, die mich umgetrieben hat:

Auf welche neue Serie(n) freust du dich 2017?

Die Reihenfolge meiner Liste ist willkürlich:

1. Taboo
Wenn die BBC eine neue (historische) Serie auf den Markt wirft, kann man eigentlich immer davon ausgehen, dass sie großartig werden wird, und daher sind meine Erwartungen an Taboo entsprechend hoch. Vor allem, da Tom Hardy nicht nur die Hauptrolle spielt, sondern das Ganze mitentwickelt hat und auch Steven DeKnight und Ridley Scott ihre Hände im Spiel haben. Die Serie startet GsD schon in wenigen Tagen!


2. Star Trek: Discovery

Für einen alten Star Trek-Fan ist eine neue Serie aus dem ST-Universum natürlich Pflicht. Die 13-teilige Serie startet im Mai auf Netflix. Leider gibt es bislang nur einen Teaser.


3. American Gods

Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Buch von Neil Gaiman, es sind u. a. Ricky Whittle und Ian McShane mit dabei, und die Story gehört sicher zum Ungewöhnlichsten, was in diesem Jahr auf den Markt kommt. Die Serie läuft ab April auf Starz (was schon alles sagt 🙂 ).


4. The Blacklist: Redemption

Der Spin-off von The Blacklist mit Ryan Eggold aka Tom Keen in der Hauptrolle. Auf diese Serie warte ich auch schon seit Monaten sehnsüchtig und im Februar ist es endlich soweit.


5. The Handmaid’s Tale

Diese Serie basiert auf einem meiner Lieblingsbücher: „Der Report der Magd“ von Margaret Atwood und wird ab April ausgestrahlt. Vielleicht kennen ja einige den Film von 1990 … Hier sind meine Erwartungen auch sehr hoch. Meines Wissens gibt es auch hier noch keinen Trailer, deshalb verlinke ich einfach mal den Film:


6. Babylon Berlin

Die Serie basiert auf den Krimis von Volker Kutscher, in deren Mittelpunkt der Ermittler Gereon Rath steht. Das Interessante daran – außer, dass es sich hier endlich einmal um eine deutsche Serie handelt -: Die Story spielt in den Zwanzigerjahren in Berlin. Also ein ungewöhnliches Setting. Einen genauen Termin für den Serienstart gibt es m. W. noch nicht, ebensowenig wie einen Trailer.

Natürlich kommen in diesem Jahr noch wesentlich mehr neue Serie auf den Markt, aber diese hier sind diejenigen, bei denen ich gewissermaßen schon mit den Hufen scharre. 🙂

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

22 Kommentare zu “Serienmittwoch #53.

  1. Huhu,

    interessieren würd mich American Gods, aber ich denke ja nicht, dass das jetzt schon im deutschen Free TV ausgestrahlt wird, oder? Allein schon wegen den Schauspielern Ricky und Ian. Ich kenne beide. Ricky aus The 100 und Ian aus Die Säulen der Erde. Ich glaub die muss ich mir mal notieren.

    Die anderen sprachen mich jetzt nicht so an.

    LG Corly

    Gefällt mir

    • Unsere Geschmäcker sind verschieden – wussten wir ja schon. 🙂 Das ist ja das Schöne an dieser Aktion: Man lernt so vieles (Neue) kennen …

      Gefällt 1 Person

      • ja, das stimmt. Oh ja. Es gibt wirklich viel. Aber ich hab immer mehr das Gefühl, dass Serien im Free TV immer weniger wird und sich fast alles nur noch auf Internet übergeht. Und dann achten die Sender auch nur auf ihre Quoten und schmeizen gute Serien mit schlechten Quoten raus und senden fast nur noch Shows, beachten aber nicht den Wandel mit Internet. Echt traurig ist das.

        Gefällt mir

  2. ui…für mein zartes Gemüt ist das Taboo leider nix…ich mag da eher das etwas unblutigere Familiendrama….habt ihr da Empfehlungen????

    Gefällt 1 Person

  3. Pingback: Serienmittwoch #53 – Serien 2017 – filmexe

  4. Auf „Taboo“ bin ich auch scharf seitdem ich zur Sherlock-Premiere an Neujahr den Trailer gesehen habe. ^^

    „Handmaid’s Tale“ und „American Gods“ sind natürlich auch großartig. Muss man dann nur mal austüfteln wo und wie man das schaut. ^^

    Liebe Grüße,
    Katja

    Gefällt mir

  5. Taboo ist auch etwas für mich. Den Trailer hatte ich schon mal gesehen.
    Ich mach gleich meinen Serienmittwoch fertig und dann haben wir einen Doppelten: American Gods (auch wenn ich noch nicht weiß, wann und wie ich das gucken kann) 😉

    Gefällt 1 Person

  6. Pingback: Serienmittwoch 53 « Wortman

  7. Wow – Danke für die Auflistung! Dann gibt es von The Blacklist tatsächlich einen spin off?! Dachte immer, dass es Gerüchte wären. Wow – darauf freue ich mich! 🙂

    Gefällt 1 Person

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s