Freitag.

stern-cover
Vielleicht sollte mal jemand den Verantwortlichen sagen, dass sie für den stern arbeiten und nicht für Brigitte und Co. Ehrlich, auf dem stern will ich keine halbnackten Frauen sehen … Könnten wir nicht endlich mal mit den sexistischen „Sex sells“-Covers aufhören?! Allerdings ist es wirklich beruhigend zu sehen, dass unser Land derzeit keine anderen Probleme hat als die überflüssigen Frauenpfunde …

Advertisements

4 Gedanken zu “Freitag.

  1. Du hast Recht. Meine Forderung deshalb: Mehr (halb)nackte Männer auf die Titelbilder! Als stern-tauglich bieten sich z.B. folgende Themen-Feigenbläter an: „Der Mann in der Krise – Hilfe, meine Frau spricht Technik“, „Die Entdeckung des männlichen Körpers als Sexobjekt in den Medien“ und „Die große Ratlosigkeit in westlichen Redaktionen – der entblätterte Journalist im postfaktischen Zeitalter“. 😉
    Möglicherweise könnte man da eine Petition starten. Für jede nackte Frau am Cover müssen zwei nackte Männer gezeigt werden. Wegen Nachholbedarf für die letzten Jahzehnte und so. 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Ich bin da auch total bei Charlotte. Außerdem habe ich vor ca. 20 Jahren oder so mal eine Petition gestartet einfach auch mal ein paar Männer zu zeigen, aber da sieht man mal in was für einer Gesellschaft wir leben … traurig – selbst 20 Jahre später ist das alles immer noch ein Thema. Außerdem: Wer hat überhaupt so einen Körper? Nicht mal die abgebildeten Frauen selbst!

    Gefällt 2 Personen

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s