Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Aus dem Office.

4 Kommentare

Beim nachmittäglichen Apfelstrudelfuttern im Lektorat:

Kollegin A: „Die Zahnarztschwester hat gesagt …“
Kollegin B: „Die Zahnarztschwester? (prust) In welcher Abteilung arbeitest du noch mal?“
Kollegin A: „Ach Mensch, ich hab halt manchmal Wortfindungs-, na, -dingens, wie heißt das noch mal?!“

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

4 Kommentare zu “Aus dem Office.

  1. Ach ja – so geht es mir täglich -))

    Gefällt 1 Person

  2. Meine neuen Kollegen lachen sich auch immer halb schlapp wenn ich etwas sage, bei mir sind das ganz normale Wörter und Sätze …

    Gefällt 1 Person

  3. Das ist doch mal ein klasse Begriff 😆

    Gefällt 1 Person

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s