Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Montag.

10 Kommentare

unwetterwarnungen-_-hessenschau
„Markant“ ist noch höflich ausgedrückt. Ich konnte erst anderthalb Stunden später als gewöhnlich Richtung Arbeit rutschen … Aber die größte Herausforderung war es dann, das Auto abzustellen, ohne dass es über den Parkplatz hinausrutschte – und dann heil über den riesigen Parkplatz zum Eingang zu kommen, ohne sich auf den Hintern zu legen.
Wie sieht/sah es heute Morgen bei euch aus? Habt ihr es heil zur Arbeit, in die Schule oder Uni geschafft?

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

10 Kommentare zu “Montag.

  1. Da ich mich zum Glück im grauen Bereich befinde – alles gut 🙂 Dir viel Glück beim rutschen …..

    Gefällt 1 Person

  2. Bedeutet das, dass du jetzt doch mal einen halben Meter Schnee bei euch gibt? 😀
    Aktuell ist noch Sonne – nach zwei Wochen -15°C sollte die auch mal scheinen, aber es soll wieder schneien. Oder regnen. Das würde mir nicht gefallen, denn wenn das friert – Holla, die Waldfee!
    LG, m

    Gefällt 1 Person

  3. Ich bin bei mir auch im tiefroten Landkreis drin. Es regnet auch schon 😦

    Gefällt 1 Person

  4. Och … Es hat ein wenig geregnet … Ansonsten ging es hier glimpflich aus. Aber die Wetterkarte erklärt, warum mein Kreislauf rum-spinnt.

    Gefällt 1 Person

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s