Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Freitag #1.

13 Kommentare

stern7-2017
Da beklage ich mich vor drei Wochen darüber, dass mich uns der stern zum x-ten Mal innerhalb weniger Wochen mit #45 auf dem Cover belästigt, und was sehe ich, als ich gestern Nachmittag die neue Ausgabe in den Händen halte? Schon wieder #45 auf dem Cover!
Ich glaube, ich lege in diesem Jahr in der Fastenzeit ein Nachrichten-Fasten ein …

Oh, btw., wo ich auf dem Cover gerade den Hinweis auf die Grenze zu Mexiko entdecke: Nach den Angaben von #45 soll die Mauer ja 12 Mrd. kosten – aber vor wenigen Stunden sind wohl interne Unterlagen des DHS aufgetaucht, wo schon von 21,6 Mrd. die Rede ist. Das kommt mir doch verdächtig bekannt vor. Ich sage nur BER. 😉

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

13 Kommentare zu “Freitag #1.

  1. Ist er, dessen Name nicht genannt werden darf, jetzt beim Stern zur Lichtgestalt geworden oder ist dem Graphiker da nur die Hand ausgerutscht? o.O

    Gefällt 1 Person

  2. Er, dessen Name nicht genannt werden soll, sieht aus wie ein leuchtender Klumpen. Oder wie ein kleiner Hügel. Keine Ahnung was uns das sagen soll.

    Gefällt 1 Person

  3. Der arbeitet bestimmt mit den BER – Leuten zusammen 😆

    Gefällt 1 Person

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s