Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Die 5 BESTEN am DONNERSTAG. 

24 Kommentare


Gorana hat sich für diese Woche wieder eine Buchfrage ausgedacht, womit sie ja bei mir genau die Richtige erwischt hat. 🙂

5 Bücher, die ich immer wieder empfohlen bekomme, aber bisher noch nicht gelesen habe.

Da ich eine Buchmenschin und tagtäglich von unzähligen anderen Buchbegeisterten umgeben bin, werden mir zwangsläufig ständig Bücher empfohlen. Heute bestand für mich also die Schwierigkeit darin, mich auf fünf zu beschränken:

1. George R. R. Martin: Das Lied von Eis und Feuer (und hier meine ich im Grunde die gesamte Serie, die man offenbar gelesen haben muss – wie man auch die Serie gesehen haben muss -, aber irgendwie bin ich nicht über Band 1 hinausgekommen und verspüre auch nicht das Bedürfnis dazu. Asche auf mein Haupt.)

2. E. L. James: Fifty Shades of Grey (Gott sei Dank ist dieser spezielle „Hau mich, schlag mich, fessel mich, behandle mich schlecht, das muss ja die große Liebe sein“-Hype vorüber, aber gefühlt hat jede(r) dieses Buch gelesen.)

3. JoJo Moyes: Ein ganzes halbes Jahr (O-Ton: „Das ist ja soooo toll!“ Och nö, ich brauche solche Bücher nicht.)

4. Ken Follett: Die Säulen der Erde (Ich hab’s versucht, echt.)

5. Jonas Jonasson: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (Das Hörbuch hatte ich sogar ins Krankenhaus mitgenommen, aber ich bin immer wieder eingeschlafen.)

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

24 Kommentare zu “Die 5 BESTEN am DONNERSTAG. 

  1. „Das Lied von Eis und Feuer“ hat mich tatsächlich auch begeistert und ich kann es nur empfehlen. Vielleicht reicht zum Einstieg aber auch die Serie und du kommst darüber rein…

    Gefällt 1 Person

  2. Auch, wenn es geschummelt ist. Die Verfilmung von Die Säulen der Erde ist gar nicht mal so schlecht und macht dann auch Lust zum Lesen. Muss man aber auch nicht gelesen haben, denke ich.

    Gefällt 1 Person

  3. Die ersten 5 GoT Bücher kannst von mir haben 😉 Ich habe mittendrin abgebrochen. Der Schreibstil ist nichts für mich. Ich schau da lieber die Serie.
    Den 100jährigen habe ich hier auch liegen 😉

    Gefällt 1 Person

  4. Huhu,

    ha, Platz 1 haben wir heute gemeinsam.

    Fifty shades of Grey hatte ich auch erst überlegt, aber habe ich jetzt nicht so als Empfehlung in dem Sinne gesehen.

    Ein ganzes halbes Jahr hab ich tatsächlich gelesen, konnte mich aber nicht so überzeugen wie viele andere.

    Die Säulen der Erde habe ich auch gelesen und es sogar bis zum Ende geschafft. Aber die Filme mag ich lieber.

    Hundertjährige weiß ich immer noch nicht ob ich es lesen soll.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/04/06/die-besten-5-am-donnerstag-32-buecher-die-dir-immer-wieder-empfohlen-wurden-du-aber-immer-noch-nicht-gelesen-hast/

    LG Corly

    Gefällt mir

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s