Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Die 5 BESTEN am DONNERSTAG.

24 Kommentare

Die Antwort auf die heute Frage von Gorana/Ergothek fiel mir schwer – aber nicht, weil mir keine 5 Antworten eingefallen wären, sondern weil mir deutlich mehr als 5 eingefallen sind:

5 Serien, die ich immer wieder empfohlen bekomme, aber bisher noch nicht gesehen habe.

1. Game of Thrones
Das große Geständnis zuerst. Ich hab’s nur bis Folge 2 oder 3 der zweiten Staffel geschafft.

2. Homeland
Bin gar nicht erst eingestiegen, weil ich den damaligen Hauptdarsteller einfach nicht leiden kann (Damian Lewis).

3. True Detective
Für diese Serie gilt das Gleiche wie für Nr. 2.

4. House of Cards
Zeitgenössische politische Intrigen interessieren mich einfach nicht. Da muss ich bloß den Fernseher einschalten …

5. Stromberg
Ja, ich weiß, irgendwas stimmt mit meinem Sinn für Humor nicht …

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

24 Kommentare zu “Die 5 BESTEN am DONNERSTAG.

  1. Mit einem Knaller eröffnet und einem Knaller geschlossen … Aber wenn du Stromberg tatsächlich so witzig findest, dass du die Serie aus Angst vor Tod wegen Lachflash nicht schauen konntest … dann stimmt mit deinem Humor wirklich was nicht. Weil die Serie zum Weinen ist. 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Naja, interessante Liste. Stromberg hat mich nie überzeugt, bei den wenigen Folgen, die ich gesehen habe

    Gefällt mir

  3. Kennst du neben „Stromberg“ eine andere „The Office“-Variante? Ich liebe ja die US-Version.

    Gefällt 1 Person

  4. Huhu,

    Games of Thrones haben wir gemeinsam. Der Rest interessiert mich nicht so.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

  5. Stromberg und True Detective sind so genial 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Pingback: Die 5 BESTEN #40 – Empfohlene Serien – filmexe

  7. Stromberg ist wirklich gut, auf seine kaputte Art, so wie auch Little Britain gut ist. Egal, ob es von The Office abgekupfert ist oder nicht. Du wirst beim Anschauen sehr viele Deja-Vu Erlebnisse haben…
    True Detective – habs probiert, und ist definitv nicht meins. Würde ich persönlich von abraten.
    Homeland ist irgendwo im Mittelmaß. Kann, muss aber nicht gesehen werden.
    Was du an House of Cards unterschätzt bzw. vermutlich einfach nur nicht weißt, ist der Punkt,dass der Hauptdarsteller mit dem Publikum spricht, was einfach sehr genial ist, wenn es passiert. Abgesehen davon, ist Kevins Spacey einfach ein sehr, sehr genialer Schauspieler. Und da ich spätestens seit The Princess Bride / Die Brautprinzessin ein großer Fan von Robin Wright bin, bedient mich persönlich die Serie sehr gut. Auch wenn Sie von der Realität mittlerweile von links überholt wurde….

    Gefällt 1 Person

  8. vielleicht stimmt mit meinem humor auch was nicht … aber egal …

    Gefällt mir

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s