Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Montagsfrage.

33 Kommentare

montagsfrage_banner
Die letzte Kurzwoche vor einer langen Feiertagswüstenzeit beginnt! Juchu! Nur drei Tage arbeiten! Sorry an alle, bei denen Fronleichnam kein Feiertag ist. 😉
Trotzdem gibt’s natürlich von Svenja wieder eine neue Montagsfrage:

Gibt es ein Buch, das du schon so oft gelesen hast, dass du nicht mehr weißt, wie oft genau?

Ja, da gibt es sogar zwei. Allerdings handelt es sich bei einem davon um einen Erotikroman, und es wäre zu peinlich, den jetzt zu nennen (abgesehen davon, dass den hier eh niemand kennt *vbg*).

Das andere Buch ist „Feuer und Stein“ von Diana Gabaldon. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich es Mitte der Neunziger Jahre auf dem Grabbeltisch entdeckt, gekauft und verschlungen habe. Es ist das Buch in meinem Bücherregal, das mit mir schon die meisten und die weitesten Reisen gemacht hat: Es war bereits in Schottland (dah!), Irland, England, USA, Norwegen und in China.
Warum ich es so liebe? Weil ich Schottland liebe. Weil die Geschichte (damals) echt kreativ war. Weil die beiden Protagonisten einfach unglaublich sympathische Figuren sind. Weil ich eine Romantikerin bin und diese Liebesgeschichte einfach nur schön finde.

Was ist mit euch: Welches Buch habt ihr am häufigsten gelesen? Warum?

Advertisements

Autor: Aequitas et Veritas

Ungesagtes

33 Kommentare zu “Montagsfrage.

  1. Hallo,

    das ist so schön, wenn ein Buch so sehr begeistern kann, dass man es immer überall mit hinnimmt. 🙂
    Ich musste ja echt lachen, bei deinem zweiten Lieblingsbuch. Das möchte man ja öffentlich eher nicht zugeben.
    Bei mir ist es mit den Neuzugängen eher nicht möglich, erneut Bücher zu lesen. Dabei gibt es viele Lieblingsbücher, die es wert wären.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart für dich,
    Barbara

    Gefällt mir

    • Ich stelle fest, dass es Bücher gibt, die ich trotz all der Neuzugänge gern noch mal hervorhole… Erst am Wochenende habe ich ein Buch (wieder-)gelesen, das ich irgendwann in den Neunzigern zuletzt in der Hand hatte. Und gelangweilt habe ich mich nicht. 🙂

      Gefällt mir

  2. Wo muss man denn wohnen, damit man Fronleichnam frei kriegt?
    Mein am häufigsten gelesenes Buch ist „Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende. Ich habe es als Kind schon geliebt und immer wieder gelesen und auch jetzt als Erwachsene fällt es mir immer mal wieder in die Hände und möchte unbedingt gelesen werden

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu,

    das Buch habe ich mir heute gekauft. (Outlander). Allerdings bin ich immer noch unsicher. Aber ich mag die Serie sehr.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

  4. Heyhey 🙂

    Jetzt bin ich aber neugierig um welchen Erotikroman es sich da handelt 😀

    Outlander möchte ich glaube ich nicht lesen. Ich bin mir nicht sicher, ob das was für mich ist. :/ Vielleicht schaue ich mir irgendwann einnfach die Serie an 😀

    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Start in die Woche ❤

    Liebste Grüße
    Tina | Bookhipster ☺

    Hier findest du meinen Beitrag:
    http://theonlybookhipster.blogspot.de/2017/06/montagsfrage-11.html
    Es würde mich freuen, wenn du vorbeischaust 🙂

    Gefällt mir

  5. Also mal abgesehen von den Büchern meiner frühen Kindheit (und damit meine ich die Zeit in der ich gerade erst Lesen gelernt habe) habe ich noch kein Buch zweimal gelesen. Zwar gibt es wirklich viele Bücher die es definitv wert wären (einige davon haben sogar mein Leben beeinflusst – ohne jetzt pathetisch klingen zu wollen) noch einmal von mir gelesen zu werden bzw überhaupt gelesen zu werden aber es kommen mir einfach immer zu viele neue Bücher in die Quere. So viele Geschichten die es noch zu entdecken gilt, Charaktere die es noch kennen zu lernen gilt, Welten die es noch zu erforschen gilt!

    Gefällt 1 Person

Was Du dazu loswerden willst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s