Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken


Hinterlasse einen Kommentar

Dienstag.


Ich würde ja jetzt ein paar Liedzeilen von den Rodgau Monotones abdrucken, von wegen „sprüh sprüh sprüh um drei Uhr früh“, aber ich will ja die einschlägigen Gesetzeshüter nicht gegen mich aufbringen. 🙂 Denkt einfach an „Ei gude wie“.

Advertisements