Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken


21 Kommentare

Montagsfrage.

montagsfrage_banner
Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber unser Bürogebäude erinnert gerade an eine Sauna. Ich schwitze transpiriere aus Poren, von denen ich gar nicht wusste, dass ich sie habe … Aber vielleicht bringt ja der Regen, den sie für heute angekündigt haben, etwas Abkühlung.

Aber natürlich startet meine Arbeitswoche wie immer mit Buchfresserchens Montagsfrage:

Welche 5 Bücher würdest du jetzt auf eine Reise mitnehmen?

Die Beantwortung dieser Frage ist etwas schwierig, denn 1. mein Koffer darf ein Maximalgewicht von 23 Kilo haben, und da mich mein Weg in diesem Jahr u. a. ans Nordkap führt (d. h., es kann etwas frisch werden), ist nicht mehr viel Platz im Koffer, weil Jacken, Pullover und warme Schuhe Vorrang haben. Und 2. hat die Kreuzfahrtgesellschaft davon abzuraten, teure Technik einzupacken (ich muss also auch das Tablet zu Hause lassen).
Vermutlich sollte ich also 1. und 2. für die Beantwortung der heutigen Frage ignorieren und einfach davon ausgehen, dass ich noch genügend Platz für „richtige“ Bücher und auch keine Gewichtsprobleme haben werde. 🙂

1. bis 3. C. S. Pacat: Die Prinzen (Trilogie, aber nur 1 Buch)
4. bis 6. Sandra Regnier: Pan-Trilogie

Ha, gemogelt, es sind 6 Bücher geworden. 😉 Was ist mit euch? Welche Bücher würdet/werdet ihr mit in Urlaub nehmen?