Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken


15 Kommentare

Zwischendurchgedanken.

Meine Vermieter haben in der gemeinsam genutzten Waschküche sämtliche Wanderschuhe impregniert. Als ich Wäsche aufgehängt habe.
Sehe kleine rosa Elefanten …

+ + + +

Erste-Welt-Probleme Book-Lovers-Problems: Was soll ich als Nächstes lesen: Ich bin die Nacht von Ethan Cross oder Der Ruf des Kuckucks von Robert Galbraith aka J. K. Rowling? Irgendwelche Empfehlungen? Ich muss mich mal wieder um meinen SUB kümmern …

+ + + +

Ich hab das mit dem Erwachsensein lange genug ausprobiert. Darf ich es jetzt endlich wieder sein lassen?
Ich will den Leuten ins Gesicht sagen, wenn ich sie für Idioten halte.
Ich will morgens im Bett liegen bleiben, wenn ich keine Lust habe, zur Arbeit zu fahren.
Ich will beim Zahnarzt einen Aufstand proben, wenn ich Angst vor dem Bohren habe.
Ich will nicht putzen, Wäsche bügeln oder spülen, wenn ich keine Lust dazu habe. Und ich will, dass sich jemand anderer darum kümmert.
Ich will einem Menschen „Ich kann dich gut leiden“ ins Gesicht sagen – ohne den Ballast, den man als Erwachsener mit sich herumträgt.
Ich will, dass sich jemand anderer um meine Versicherungen und Rechnungen kümmert.
Ich will in Meetings endlich mal sagen: „Dieser Coverentwurf sieht echt scheiße aus“ – und meine Ablehnung nicht mit Zielgruppe oder ähnlichem entschuldigen.
Ich will Süßigkeiten essen können, ohne dass sich meine Hüften darüber beklagen.
Und wo wir schon dabei sind: Ich kann die Beatles nicht leiden. Imho werden sie überschätzt. 😉

+ + + +


Es ist ein echtes Armutszeugnis, wenn die angeblich großartigste Nation der Welt es selbst zwei Wochen nach dem Unglück nicht schafft, in angemessener Weise Manpower, Gerätschaften, Lebensmittel, Knowhow in ein amerikanisches Krisengebiet zu bringen. Der Ausbruch der Bürgermeisterin von San Juan ist da mehr als verständlich. Stattdessen geht #45 – wie so üblich – mal wieder vier Tage zum Golfen oder zieht auf einer seiner üblichen Rallies über die SOBs der NFL her, die es doch tatsächlich wagen, während der Nationalhymne zu knien … Priorities, priorities.

Advertisements


9 Kommentare

Zurückkehrende Serien im Herbst 2017 (Trailer).

Victoria – Season 2 (ITV). Diesen Trailer muss ich unbedingt nachliefern. Ich mochte die erste Staffel über die britische Königin Victoria ja sehr. Aber ich habe auch einfach eine Schwäche für Historisches aus Großbritannien. Allerdings graut es mir schon vor der Episode, in der Albert stirbt – wobei ich nicht weiß, ob das schon in S2 der Fall sein wird. Wäre sicher etwas früh.


2 Kommentare

Samstag.


Dagegen sind Donald Trumps ständige Golftrips ’n Scheiß! Golf ist doch was für Loser. Hier ist Wladimir Putin während seines Sommerurlaubs. Das ist doch mal ein echter Kerl, oder? Und vermutlich können wir dann morgen die Bilder der getöteten Bären, Wölfe, Fische bewundern oder er reitet wieder halb nackt auf einem Pferd durch die Pampa … Der Traum jeder Frau. 🙂

*ironiemodus*

(via SZ/Twitter)


Hinterlasse einen Kommentar

 Zwischendurchgedanken.

zwischendurchgedanken

Und da war dann noch der Rezensent von „The Strain – Staffel 2“ auf Amazon, der immer gemerkt hat, dass es darin nicht um Zombies oder Dämonen geht, sondern um Vampire … *facepalm*

+ + + +

Stell dir vor, du loggst dich in deinem Twitteraccount ein und stellst fest, dass Donald Trump schon seit einem ganzen Tag nichts mehr von sich gegeben hat! Hat ihm endlich jemand den Zugang zu einem Account gesperrt?

After edit: Zu früh gefreut.

+ + + +

Wow, das Weiße Haus hat bereits nach 10 Tagen – noch vor seiner offiziellen Ernennung! – seinen neuen Kommunikationsdirektor Anthony Scaramucci gefeuert. Oder um es mit anderen Worten zu sagen: Wie werde ich ihn los in 10 Tagen? Also, die Halbwertszeit der WH-Angestellten nimmt rapide ab. Ich vermute, die Leute von Saturday Day Night Live hatten noch nicht einmal einen Schauspieler gefunden, der ihn in Zukunft darstellen sollte …

+ + + +

Ich denke darüber nach, mit Kolleginnen im Herbst mal ein verlängertes Wochenende in Bayern zu verbringen, um mal ein bisschen Tourist zu spielen und z. B. Schloss Neuschwanstein zu besuchen. Hat jemand einen Tipp für ein Hotel/eine Pension? Oder eine Gegend, in der man mal eine paar schöne Tage verbringen könnte?

+ + + +

Heute Nacht gegen 3 Uhr hat das Gewitter uns erreicht. Mit Blitz und Donner. Und Regenschauern, die laut gegen meinen Rollladen schlugen. Im Halbschlaf aus dem Bett getaumelt und in der Wohnung eine ganze Reihe von Steckern aus der Wand gezogen. Aber ein UNwetter war es noch nicht … Das große Warten beginnt.