Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken


Hinterlasse einen Kommentar

Lesestoff

Tahereh Mafi: Zerstöre mich. In „Ich fürchte mich nicht“ ist Juliette die Flucht aus den Fängen des Reestablishments gelungen – indem sie dessen Anführer Warner eine Kugel in die Schulter jagte. Sie glaubte ihn tot zurückzulassen, doch Warner ist nur schwer verletzt. Und nimmt den Leser in „Zerstöre mich“ mit auf eine faszinierende Reise.
Denn Warner scheint hassenswert – grausam, gefühlskalt, berechnend – und ist doch voller innerer Zweifel, hin- und hergerissen zwischen seiner Erziehung durch seinen grausamen Vater und seiner Liebe zu Juliette, die er unbedingt wiedersehen muss – auch wenn sie ihn offensichtlich verabscheut. Und so kämpft der noch geschwächte Warner zum einen darum, die Disziplin auf der Militärbasis aufrecht zu erhalten, während er andererseits mit aller Macht darauf hinarbeitet, Juliette wieder in seine Gewalt zu bringen. Bis sein Vater, Oberbefehlshaber des Reestablishments, in Warners Basis auftaucht. Und als Warner dessen Pläne für Juliette erfährt, wird ihm klar, dass er sich endgültig entscheiden muss …

Meine Rezension zu dieser Geschichte findet ihr wie immer hier: Chridhe.


12 Kommentare

Neue Filme im Herbst 2017 (Trailer).

Blade Runner 2049. 30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Filmes entdeckt der LAPD Officer K (Ryan Gosling) ein Geheimnis, das die Gesellschaft ins Chaos stürzen kann. Er macht sich daraufhin auf die Suche nach Deckard (Harrison Ford), der seit damals vermisst wird, und hofft, von ihm Antworten zu erhalten.
Actionreich. Mysteriös. Düster. Bedrückend. Genial. Ich freue mich schon darauf.
Und, Mist, ich habe das Buch immer noch nicht gelesen …


Hinterlasse einen Kommentar

Lesestoff.

cronin-die-spiegelstadtJustin Cronin: Die Spiegelstadt (Passage-Trilogie #3) Gut 20 Jahre sind seit dem Tag vergangen, an dem Amy den Zwölfen gegenübergetreten ist und sie gemeinsam mit ihren Freunden vernichtet hat. Die Schreckensherrschaft der Blutsauger und ihrer Abkömmlinge scheint vorbeizusein. Da seither auch keine Virals mehr gesehen wurden, haben sich die Überlebenden nach und nach aus ihrer eng ummauerten Zuflucht gewagt. Die Tore der Stadt stehen offen, die Menschen haben damit begonnen, das Land wieder zu bevölkern. Auf den Ruinen der einstigen Zivilisation wollen sie eine neue, eine bessere Gesellschaft aufbauen: der älteste Traum der Menschheit.
Doch was sie nicht wissen: In der fernen, verlassenen Stadt New York lauert der Eine: Zero. Der Vater der Zwölf, der ursprüngliche Träger des Virus. Einst ein hochbegabter Wissenschaftler namens Timothy Fanning, der, seit er seine große Liebe verlor, nur noch von Rachedurst und Wut erfüllt ist. Sein Ziel ist es, die Menschheit endgültig auszulöschen. Seine Truppen sind bereit. Und der Zeitpunkt ist gekommen.
Nur Amy vermag ihn jetzt noch aufzuhalten, das Mädchen aus dem Nirgendwo, die einzige Hoffnung der Menschheit. Denn was die Menschen ebenfalls nicht wissen: Amy hat den Kampf gegen die Zwölf überlebt und wird seither von einem ihrer Mitstreiter versteckt. Und versorgt. Gemeinsam mit Carter, dem letzten noch Lebenden der Zwölf, wartet sie darauf, dass Zero den ersten Zug macht …

Die ausführliche Rezension (Achtung, Spoiler!) findet ihr hier: Chridhe.


6 Kommentare

Neue Serien im Winter 2016/2017 (Trailer).

Time after Time. Habe ich diese neue Serie von ABC schon vorgestellt? Falls nicht: Was wäre, wenn Jack the Ripper mithilfe der Zeitmaschine von H. G. Wells in die Zukunft (unsere Gegenwart) reist, um den Behörden zu entkommen? Und was wäre, wenn er hier weitermordet, weil unsere Welt den richtigen „Boden“ bietet für seine … Interessen?
„Time after Time“ ist keine Zeitreise-Serie, sondern wirft durch die Augen von H. G. Wells einen Blick auf die Welt von heute – und ist mit vielen Anspielungen auf Wells‘ Klassiker gespickt. Genau das Richtige für einen SciFi-Fan wie mich!
Ab dem 5. März 2017 auf ABC.


10 Kommentare

Neue Filme im Sommer 2017 (Teaser Trailer).

Blade Runner. Erneut ein Sequel zu einem alten Klassiker. Hollywood fällt offenbar nichts Neues ein. 🤔 Nichtsdestotrotz war der ursprüngliche „Blade Runner“-Film vor 35 Jahren großartig. Allerdings kann ich mir niemanden vorstellen, der so genial sein wird wie Rutger Hauer und Daryl Hannah …


6 Kommentare

Zurückkehrende Serien im Winter 2016/2017 (Trailer).

Sense8. Es gibt nur ganz wenige Serien, auf deren Rückkehr ich sehnsüchtigst warte – Sense8 gehört definitiv zu den Top 3! Am 23. Dezember gibt es ein zweistündiges Weihnachtsspecial, der Rest von Staffel 2 wird dann im Mai 2017 auf Netflix zu sehen sein.

tanzt hysterisch durch die Wohnung und freut sich über den ersten neuen Trailer