Serienmittwoch #106.


Bei uns hier herrscht gerade Schneechaos. Innerhalb weniger Minuten haben wahre Monsterflocken alles mit einer weißen Decke überzogen – und die Straßen glitschig gemacht. Auf meiner Fahrt zur Arbeit hat mich nur ein Thema beschäftigt: Wo ist eigentlich meine verfrellte Spur? Wo ist der Straßenrand und wo fängt die Spur des Gegenverkehrs an? Selbst das Einparken war eine Herausforderung, da die vordere Hälfte des Autos weiter den Berg hinunterrutschen wollte, während die hintere Hälfte in die Parklücke fuhr. 😉

Ich hoffe, ihr habt heute Morgen alle heil euren Arbeitsplatz, die Schule, die Uni erreicht! Und liefere gleich meine Antwort auf die heutige Frage zum Serienmittwoch von Corly:

Welche Serien sind für euch in und welche out?

Schwierig, schwierig, die Liste wäre lang. Ich nenne einfach einmal ein spontan paar Serien, die aktuell sind (und spare mir die Serien aus den 80ern oder 90ern); ggf. ergänze ich die Listen noch, falls mir im Laufe des Tages weitere Serien einfallen:

In sind Serien, die ich aktuell immer noch mit Begeisterung schaue:

Star Trek Discovery
The Orville
Supernatural
The Handmaid’s Tale
Calling the Midwife
Van Helsing
Victoria
Lucifer
Z Nation
Las Chicas del Cable
Strike Back
Silent Witness
Strike
Father Brown

Out sind für mich Serien, die ihren Zenit überschritten haben, denen nichts Neues einfällt oder die mich einfach mittlerweile langweilen:

The Vampire Diaries
The Originals
The Blacklist
Once upon a Time
Vikings
Zoo
Blindspot
Shameless

Advertisements

Serienmittwoch #101.

Nachdem wir in der vergangenen Woche die 100. Frage beantwortet haben, geht’s gleich mit einem Rückblick weiter:

Welche Serien habt ihr in diesem Jahr gesehen und was waren davon eure Highlights?

Diese Frage stellt mich vor eine echte Herausforderung: Ich bin ein totaler Serienjunkie und haben – ungelogen – unzählige Serien geschaut. Serien, die aktuell noch Woche für Woche im TV laufen, Serien auf DVD oder Blu-ray, Miniserien, Serien, die man auf Netflix oder Amazon Prime bingen kann … Manchmal habe ich mir eine komplette Staffel angeschaut, dann wieder nur wenige Episoden. Ich kann also nur versuchen, mich halbwegs an die Serien zu erinnern:

NCIS | NCIS: New Orleans | NCIS: Los Angeles | Bull | Madam Secretary | Criminal Minds | Chicago PD | Chicago Med | Chicago Law | Blindspot | The Blacklist | Sense8 | Superstition | Timeless | Travelers | Killjoys | Dark Matter | The Gifted | The Defenders | Van Helsing | Victoria | Z Nation | Zarah – Wilde Jahre | The Good Girls Revolt | Doctor Doctor | Lucifer | The Marvelous Mrs Maisel | Miss Fishers Murder Mysteries | Godless | Frankie Drake Mysteries | Mindhunter | Scorpion | SEAL Team | The Brave | Valor | The Good Doctor | Outlander | Once upon a Time | Blue Bloods | Jane the Virgin | The Big Bang Theory | Supernatural | Gilmore Girls | Grey’s Anatomy | Eureka | Sherlock | Cormoran Strike | The Handmaid’s Tale | Call the Midwife | The Royals | Candice Renoir | Black Sails | The 100 | Zoo | Taboo | The Strain | DC’s Legends of Tomorrow

Falls mir noch weitere Serien einfallen, werde ich sie einfach ergänzen. 🙂

Und die Highlights? Nun, da hat sich seit der vergangenen Woche nichts geändert:

1. The Marvelous Mrs. Maisel

Die Geschichte einer jüdischen Vorzeige-Ehefrau und -Mutter in den 50ern, die ihre Begabung für Stand-up-Comedy entdeckt, als ihr Mann sie verlässt. Endlich einmal etwas Frisches, Neues, noch nicht Dagewesenes! Großartiger Soundtrack, bissige Dialoge, kongeniale Darsteller. Diese Serie könnte das Beste gewesen sein, was ich in diesem Jahr gesehen habe! Mehr davon!

2. The Handmaid’s Tale

Ich glaube, keine Serie war in diesem Jahr so wichtig und ein so gutes Spiegelbild dessen, was in den USA geschieht, wie The Handmaid’s Tale. Und keine Serie hat mich mit ihrer Darstellung der Frauen(rolle) gleichzeitig wütend und traurig gemacht.

3. Sense8

Diese Serie werde ich so lange „bewerben“, bis Netflix ihr nicht nur einen Abschlussfilm bewilligt, sondern auch eine 3. Staffel. Warum ich die Serie liebe? Weil sie mit ihrer Weltoffenheit, mit ihrer Botschaft von Toleranz und Annahme trotz Unterschiedlichkeit im heutigen politischen Klima einfach wichtig ist.

4. Godless

Eine weitere Netflix-Serie, die mich begeistert hat. Großartige Darsteller, großartige Kameraführung, wahnsinniges Storytelling. Unbedingt anschauen!

5. Mindhunter

Eine weitere Netflix-Serie, die mich in diesem Jahr beeindruckt hat. Die Serie handelt von zwei FBI-Agenten, die erkennen, dass sich aufgrund des gesellschaftlichen/politischen Wandels die Motivation von Serienmördern nicht mehr so leicht erklären/durchschauen lässt wie früher. Sie führen Interviews mit gefangenen Serienmördern durch, um ihre Taten zu analysieren und zu verstehen.

Zurückkehrende Serien im Herbst 2017 (Trailer).


Van Helsing. Hell yeah! Da ist Einschalten für jeden Syfy-Fan schon beinahe Pflicht. 🙂

Für diejenigen, die die Serie noch nicht kennen: Die Serie handelt von Vanessa „Van“ Helsing, einer Nachfahrin von Abraham van Helsing. Sie ist eine alleinerziehende Mutter und kommt bei einem Überfall zu Beginn einer Vampirapokalypse ums Leben. Als sich herausstellt, dass ihr Blut „besonders“ ist, wird ihr (nicht so ganz toter) Körper drei Jahre lang von einigen Soldaten bewacht. Dann erwacht sie plötzlich und findet sich in einer post-apokalyptischen Welt wieder. Gemeinsam mit einer Gruppe von Überlebenden stellt sie sich dem Kampf gegen eine Vampirplage, immer auf der Suche nach ihrer verschwundenen Tochter …

Serienmittwoch #49.

Wenn ich auf die heutige Nummer schaue, geht mir auf, dass das erste Jahr mit Corlys Serienmittwochsfragen fast vorüber ist. Wow! Es war immer so interessant, dass ich gar nicht gemerkt habe, wie viele Fragen wir schon beantwortet haben! Und weil das Jahr beinahe zu Ende ist, gibt es wieder einen Rückblick:

Habt ihr alle Serien gesehen, die ihr dieses Jahr sehen wolltet? Haben sie auch gefallen oder nicht?

Die Antwort lautet: Nein. Ich habe zwar viele Serien geschaue – alte wie neue -, aber alles geschafft, habe ich nicht. Zu den wichtigsten Serien, die ich geschafft habe, gehören: Lucifer, Supernatural, Timeless, Z Nation …
Aber es gibt auch viele wichtige, bei denen ich noch nicht up-to-date bin – und darauf hoffe, dass ich während meines Urlaub die noch fehlenden Episoden aufholen kann: Outlander S2, The Walking Dead S7, Westworld S1, Van Helsing S1, UnReal S2, Once upon a Time S6, The 100 S3 … Mist, meine Tage haben definitiv zu wenig Stunden. 😉

Wie sieht es bei euch aus?

Serienmittwoch #38.

Corly behauptet doch tatsächlich, es geht schon auf das Ende dieses Jahres zu … Setz mich nicht unter Druck – mein Schreibtisch quillt über, die ersten Deadlines stehen vor der Tür, die ersten Frühjahrsprodukte müssen in Druck, ich habe noch keine Weihnachtsgeschenke gekauft …. Also: Nope, das Ende des Jahres muss noch ein paar Monate warten; hab gerade keine Zeit dafür. Und außerdem denke ich  noch nicht so weit in die Zukunft. 🙂 Deshalb werde ich ihre heutige Frage auch etwas umformulieren:

Welche Serien habt ihr euch für die nächsten Monate vorgenommen?

Also, auf meiner To-do-Liste stehen unter anderem:

Lucifer S2
Ich habe die erste Staffel geliebt (darf man das über eine Serie sagen, in der es um den Herrn der Hölle geht?!) und kann es nicht erwarten zu erfahren, wie es mit ihm weitergeht.

Supernatural S12
Gott verbringt gerade etwas Quality Time mit seiner Schwester und Mama Winchester ist zurück (ups, ein Spoiler). Ich muss einfach wissen, was das für meine Jungs bedeutet.

The Royals S3
Mein Guilty Pleasure, falls ihr das noch nicht wusstet. 🙂

The 100 S4
Nach dieser Staffel … Was denken sich die Macher wohl als Nächstes aus?

Preacher S2
Ein Prediger, ein Vampir und eine Kriminelle auf der Suche nach Gott, um diesem einmal so richtig in den Hintern zu treten … Das muss man einfach sehen.

Grey’s Anatomy S13
Erstaunlich, dass eine Serie auch  nach 12 Jahren noch so fesselt.

Sense8 S2
Ende des Jahres geht es endlich mit der nächsten Staffel weiter! Wissen die nicht, wie lange ich schon darauf warte?!

American Gods S1
Nachdem dieser verrückte Roman von Neil Gaiman endlich verfilmt wird – das muss ich mir einfach anschauen!

Van Helsing S1
Welche Art Vampire erwarten uns wohl in der Zukunft?

Timeless S1
Eine neue Serie von NBC, die ab dem 3. Oktober montags zu sehen sein wird. Über Personen, die mit dem Prototypen einer Zeitreisemaschine in die Vergangenheit reisen, um zentrale Ereignisse der Geschichte zu ändern. Oder dies zu verhindern. Könnte interessant werden.

Was ist mit euch? Was werdet ihr euch in den nächsten Monaten anschauen? Was sollte ich  mir nicht entgehen lassen?